Stadtbücherei Frankfurt am Main

Die Stadtbücherei Frankfurt ist ein großstädtisches Bibliothekssystem. Mit 18 Öffentlichen Bibliotheken, der Fahrbibliothek mit mehr als 30 Haltestellen, der Virtuellen Stadtbücherei und der Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle mit über 100 Schulbibliotheken ist sie stadtweit präsent.

Die Stadtbücherei ist eine der publikumsstärksten öffentlichen Einrichtungen der Stadt Frankfurt. Pro Jahr zählt sie rund 1.4 Millionen Besuche und 2.76 Millionen Ausleihen in den Öffentlichen Bibliotheken. Die Bibliotheken bieten Informationen und Medien in den verschiedenen Formaten, sie sind Informationsportal, Ausleihstelle, Lernraum und Treffpunkt für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Seniorinnen und Senioren, für Lernende und Ratsuchende, für Freizeitleser und Musikliebhaber. Schwerpunkte sind Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit, Schulbibliotheksarbeit, Interkulturelle Services und Kulturveranstaltungen.

Bildrecht: Kever-Bielke
Bildrecht: Kever-Bielke

Bibliotheksführungen

Führungen und Veranstaltungen sind unter dem Menüpunkt Programm zu finden.

Bestand

620.000 Medien
(Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Medien in anderen Sprachen, Musik-CD, Hörbücher, DVD, Noten, Games, Zeitungen, Zeitschriften, eMedien)

 

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten der verschiedenen Einrichtungen finden Sie hier.

 

Adresse

Stadtbücherei Frankfurt am Main
Hasengasse 4
60311 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 212 – 38080
Telefax: +49 (0)69 212 – 37949
info@stadtbuecherei.frankfurt.de
www.stadtbuecherei.frankfurt.de